Bier, Sonnenschutzmittel und mehr im ÖKO-TEST-Magazin Juni 2019

Mehr Sonne, mehr schädliche Sonnenstrahlen, mehr Wärme und darum auch mehr Durst. In der Juni-Ausgabe des ÖKO-TEST Magazins wird das liebste Bier der Deutschen, das Pilz unter die Lupe genommen. 43 Produkte wurden auf kritische Stoffe wie das Herbizid Glyphosat, Bisphenoal A und die Belastung durch Keime geprüft, die das Bier verderben lassen können.

Das Ergebnis fällt überwiegend positiv aus: 28 der getesteten Pilssorten sind frei von bedenklichen Stoffen. 25 Sorten schneiden in der Gesamtwertung sogar mit „sehr gut“ ab – darunter Astra Urtyp, Beck´s & Krombacher Pils. Die Ergebnisse werden heute zusätzlich gratis auf oekotest.de veröffentlicht.

Sonnencreme für empfindliche Haut

Vor allem empfindliche Haut benötigt eine gute Sonnencreme. Passend zum Sommermonat Juni stehen insgesamt 20 sensitive Sonnenschutzmittel mit Lichtschutzfaktor von 30 und höher in der ÖKO-TEST- Ausgabe auf dem Prüfstand – darunter Cremes, Balsame, Milch und Sprays. Die Labore testeten die Produkte auf allergisierende Duftstoffe und problematische Konservierungsmittel wie Formaldehyd/-abspalter. ÖKO-TEST untersuchte auch auf hormonell wirksame UV-Filter, Silikone, Paraffine und PEG/PEG-Derivate. Insgesamt schneiden drei der geprüften Sonnenschutzmittel mit „sehr gut“ ab – Produkte der Anbieter Eco Cosmetics, Laverana und Dado-Cosmed.

Die Reisezeit ist für manche bereits gekommen, andere freuen sich noch darauf, doch eine Reiseapotheke muss auf jeden Fall dabei sein. Öko-Test hat 45 Medikamente auf den Prüfstand gestellt. Zudem gibt es Tipps, worauf man beim Kauf von Kindergartenrucksäcke achten muss und bei weißer Wandfarbe für Allergiker.

oekotest.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.