Biokosmetik – vegan und natürlich

Die Haut zeigt deutlich, ob sie ausreichend Pflege bekommt, wie wir uns ernähren und schlafen. Als Erstes sind diese Zeichen an der Gesichtshaut zu erkennen. Wer also eine schöne Haut behalten will, muss einiges dafür tun.
Für die äußerliche Anwendung gibt es eine schier unübersehbare Fülle von Pflegeprodukten – da fällt die Auswahl manchmal schwer. Wer Naturkosmetik bevorzugt, reduziert damit schon die Wahlmöglichkeiten.

Vegan und und dermatologisch geprüft: Biokosmetik  von Doctor Eckstein

Welche Frau mag es nicht, wenn sie direkt spürt, diese Pflege ist richtig für meine Haut. Das ist der Fall, wenn man die Ultimate Supreme Pflegeprodukte von Doctor Eckstein aufträgt. Das wirksame Trio aus Tagesbalsam zur gezielten Intensivpflege von Fältchen, ultra-reichhaltiger Anti-Aging Nachtpflege und dem besonders intensiven ARONIA CONCENTRATE hat dieses Gefühl sofort ausgelöst. Es ist für jeden Hauttyp geeignet. Allen drei Pflegeprodukten ist gemeinsam, dass sie Ergebnis aktueller Forschung sind und ausschließlich kostbare, natürliche Wirkstoffe beinhalten. Damit ist für eine luxuriöse Pflege der Gesichtshaut gesorgt, die das Hautbild entscheidend verbessert.
Falten erscheinen sichtbar gemildert, die Entstehung neuer Linien und Fältchen wird effektiv vermindert. Leicht von der Haut aufgenommen sind die Produkte gut verträglich und schenken ihr ein wunderbar seidenweiches, glattes Gefühl.

Hochwirksamer Anti-Aging Tagesbalsam zur gezielten Intensivpflege von Fältchen. Für jeden Hauttyp geeignet. Der samtige Balsam verbindet aktuelle Forschung mit kostbaren, natürlichen Wirkstoffen und einer luxuriösen Pflege, die das Feuchthaltevermögen der Haut entscheidend verbessern.

Ultra-reichhaltige Anti-Aging Nachtpflege zur gezielten, intensiven Unterstützung der Regeneration. Für jeden Hauttyp geeignet. Kostbare Wirkstoffe in effektiver Konzentration ermöglichen es der Haut, sich über Nacht optimal zu erholen.

Ultimate Supreme Aronia Es schützt vor den Folgen von Alltagsstress und Umwelteinflüssen und unterstützt die natürlichen Funktionen der Haut und die Regeneration, besonders nach der Sonne oder anderen Einflüssen im Freien. Lässt sich exzellent mit jeder Pflege kombinieren. Zieht schnell ein. Die Haut erscheint glatt, geschmeidig und jugendlich frisch.

Alle drei Pflegeprodukte sind frei von Mineralöl, Silikonöl, frei von Parabenen und künstlichen Farbstoffen. Die Produkte sind nicht am Tier und dermatologisch mit „sehr gut“getestet worden.

Eine hervorragende Pflegeserie, die auf Anhieb ein gutes Gefühl verleiht und das Hautbild sichtbar verbessert. Weitere Informationen unter Doctor Eckstein.

Veganes Gesichtsöl von ANNEMARIE BÖRLIND

Nicht nur allgemeine Umwelteinflüsse fordern die Haut heraus, sondern verstärkt der moderne Lifestyle, der sie durch den Gebrauch von Handys, Tablets, Fernseher oder sichtbarem Licht ausgesetzt ist. Blaues Licht schädigt die Zellen und trägt zur Hautalterung bei. Das vegane Gesichtsöl von ANNEMARIE BÖRLIND will die Haut davor schützen. Es verfügt über eine 3-fach-Wirkung: Anti-Blue Light, Anti-oxidativ und Anti-Aging. Der innovative Blue Light-Filter aus der Studentenblume Tagetes wirkt antioxidativ und schützt die Haut.

Unter blauem Licht – auch HEV Licht genannt – versteht man das kurzwellige energiereiche und sichtbare Licht, welches in der Atmosphäre stärker gestreut ist, als andere Wellenlängen des sichtbaren Spektrums.

Um unsere Augen vor der stärkeren Beanspruchung durch blaues Licht zu schützen, wurden bereits klare Brillengläser mit Blaulichtfilter und Bildschirmschutzfolien entwickelt.

Ähnlich wie UV-Strahlung erzeugt auch blaues Licht freie Radikale in der Haut, die u. a. zu vorzeitiger Hautalterung, unebenmäßigem Teint und Altersflecken führen können. Dabei dringt das blaue Licht durch die Epidermis und Dermis und verursacht Schäden. Man spricht von Photoaging oder auch Lichtalterung.

Der Anti-Blue Light Wirkstoff Lutein wird aus Tagetes Studentenblume) gewonnen. Lutein gehört zu den Carotinoiden. Lutein kann durch seine chemische Struktur die schädigenden Anteile des blauen Lichts neutralisieren. In vitro Tests zeigen, dass Lutein mit hoher Effizienz den blauen und potentiell schädlichen Anteil des sichtbaren Lichts absorbiert und dadurch die Schäden in den Keratinozyten und Fibroblasten reduziert und für das Überleben von Hautzellen sorgt. Luteinhaltige Produkte erhöhen zudem die Hautfeuchtigkeit, die Hautelastizität und stärken die Hautbarriere.

Kommentieren Sie diesen Artikel