Blusen: Schicke Hingucker passend gewählt

Blusen

Blusen sind heute nicht mehr aus dem Kleiderschrank wegzudenken. Sie lassen sich zu jedem Anlass tragen, denn die Designs reichen von legere bis hin zu elegant. Ob sommerliche, luftige Stoffe oder elegante Seide – für jeden Anlass gibt es das passende Modell. Doch wie entscheiden Sie sich für die perfekte Bluse im Büro, beim Besuch eines Kunden oder für das Geschäftsessen mit Firmenpartnern?

Im Folgenden helfen wir Ihnen, diese Entscheidung zu fällen.

Die passende Bluse für das Büro

Eine Bluse begleitet uns nicht nur im Alltag. Sie ist das perfekte Kleidungsstück für das Büro oder den Kundenbesuch. Jedoch sollten Sie bei der Wahl einer Bluse für einen Business-Termin unbedingt auf bestimmte Richtlinien achten.

woman wearing white shirt


Businessblusen gibt es in den verschiedensten Arten. Das Blusentop zählt hierbei zu den schlichteren Modellen. Sie können bei einem formlosen Anlass getragen werden und machen sich besonders gut fürs Büro. Wenn es jedoch etwas professioneller sein muss, sollten Sie eine Hemdbluse wählen. Dieses Kleidungsstück zeichnet sich durch einen schicken Schnitt sowie ein frisches Auftreten aus. Ebenso kann eine Rüschenbluse getragen werden. Hierbei sollten Sie jedoch auf die Kombination mit einem schlichten Blazer achten. Denn die Rüschen rücken schnell in den Vordergrund des Designs, sodass ein auffallender Blazer ein Ungleichgewicht bewirken kann. Ebenso elegant wir die Rüschenbluse macht sich die Wickelbluse. Sie lässt sich zu zahlreichen schicken Outfits kombinieren und bietet immer einen Hingucker. Besonders edel wirkt der Look, wenn die Kleidung aus einem hochwertigen Stoff wie Seide besteht.

woman in white long sleeve shirt

Diese Faktoren entscheiden über die Passform

So elegant das Design der Bluse auch sein mag – sitzt es nicht korrekt, wirkt das Kleidungsstück nicht elegant und schick. Aus diesem Grund sollten Sie vor dem Kauf einige Aspekte beachten. Testen Sie zunächst die Passform des Kragens. Dieser sollte bis zur Mitte des Halses reichen.

Machen Sie den Test: Können Sie die Bluse bis oben hin schließen, ohne sich dabei unwohl zu fühlen? Ein Einschnüren muss unbedingt vermieden werden. Die Schulternaht gilt es auf ihre Passform am Körper zu untersuchen. Professionell getragene Modelle sollten die Schulternaht auf Schulterbeinhöhe tragen. Somit sitzt die Bluse optimal am Oberkörper an, wirkt nicht zu locker sowie labbrig. Der Brustbereich ist besonders entscheidend. Die Bluse muss sich gut um den Oberkörper legen und mit einer schicken Knopfleiste ins Auge springen. Aus diesem Grund achten Sie auf eine gerade verlaufende Knopfleiste, die sich ohne Spannung schließen lässt. Die Ärmel der Bluse dürfen, insbesondere bei langarmigen Blusen nicht zu kurz ausfallen. Ein gut passendes Modell schließt exakt an den Handgelenken ab und überragt nicht auf die Handflächen. Zudem darf der Stoff nicht spannen, wenn Sie den Unterarm bewegen.

Wie kombinieren Sie die Bluse richtig?

Jegliche Wirkung verliert die Bluse, wenn sie nicht gut kombiniert wird. Blusen lassen sich in klassischer Weise mit einem Rock kombinieren. Dieses Zusammenspiel wirkt elegant, feminin und schick. Es passt ebenso in das Büro wie auch zu einem Business-Auftritt. Darf der Stil etwas legerere ausfallen, kombinieren Sie die Bluse mit einer einfachen Jeans. Die Hose sollte unbedingt einfarbig sein, keinerlei Musterungen aufweisen oder durch knallige Farben hervorstechen. Die Bluse hingegen darf im Casual-Chic Look etwas aufregender gestaltet sein.
Bei besonderen feierlichen Anlässen achten Sie auf eine schicke Bluse in Kombination mit einer Stoffhose. Ebenso kann ein schlichter Rock kombiniert werden, der jedoch keine starken Farben oder Muster aufweisen sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.