Buchtipp – ZU TISCH! Eine Reise zu den ausgefallensten Restaurants

ZU TISCH

Zu reisen ist einfach unwiderstehlich. Neue Eindrücke, andere Kulturen und Einblicke in das Leben der dort lebenden Menschen zu bekommen, ist faszinierend. Und nicht zu vergessen, die Restaurants die den Reisenden am Zielort erwarten. Wer wegen des ökologischen Fußabdrucks nicht jede Reise in ferne Länder unternehmen möchte, jedoch an Fernweh leidet sowie besondere und ausgefallene Restaurants liebt, der kann sich mit diesem handlichen und schön bebilderten Fotoband Zu Tisch! trösten.

Es ist im Dumont-Reiseverlag erschienen und bietet einen Einblick in die ausgefallensten Restaurants der Welt. Ob Deutschland, Frankreich, ja ganz Europa, USA, von Südamerika bis hin nach Ozeanien, überall kann man sie entdecken.

So speist man in Bielefeld in einer Kirche aus dem 19. Jahrhundert. Sehr viel weiter weg, auf den Philippinen, können sich Gäste im Wasserfall-Restaurant am Mittagsbuffett bedienen.

The Viennese ferris wheel during a sunset
Foto: Raphael Meier

In Wien – Küss die Hand – wartet das weltberühmte Riesenrad auf seine schwindelfreien Gäste. Nachdem sie ausgiebig geküsst haben, nehmen sie ein romantisches Candle Light Dinner ein.

Wer gerne den totalen Durchblick haben möchte – also im Glashaus sitzend und seine Lieblingsspeise essend, der kann auch diesen Traum verwirklichen. Er oder sie muss nur nach Amsterdam reisen und den Öko-Koch machen lassen, denn der hat ebenfalls einen glasklaren Blick auf seine Gerichte und ins Freie.

De Kas Amsterdam Foto: Ronald Hoeben

Vom Meer umgeben oder in hohen Lüften – es gibt sie, die ausgefallensten Restaurants. Und das Schöne für uns, sie sind bereits gefunden und in diesem tollen Buch über wunderschöne Fotos zu besichtigen.

Mehr wird jetzt nicht verraten, doch eines ist sicher, Foodie-Herzen schlagen höher. Übrigens auch ein tolles Weihnachtsgeschenk!

Zu Tisch! – Eine Reise zu den ausgefallensten
Restaurants der Welt


DuMont Reiseverlag
127 Seiten,
Format 16,0 X 19,0 cm
Klappenbroschur
ISBN: 978-3-7701-8473-6
10. Dezember 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.