Filmtipps // DER SCHNEE AM KILIMANDSCHARO & TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER

Michel lebt zufrieden mit seiner Frau Marie-Claire in Marseille. Die beiden sind seit 30 Jahren ein glückliches Paar und sie lieben sich und ihr Leben: Die Kinder und Enkelkinder wohnen in der Nähe, sie schätzen ihre engen Freunde und sind stolz auf ihr politisches Engagement in der Gewerkschaft. Selbst als Michel einige der Hafenarbeiter entlassen muss und sich aus Solidarität selbst kündigt, trübt das seine Existenz nicht durchgreifend. Diese elementare Zufriedenheit wird aber jäh zerrüttet, als zwei maskierte und bewaffnete

DER SCHNEE AM KILIMANDSCHARO_Filmplakat

Filmplakat

Männer Michel und Marie-Claire beim Nachtessen bei Freunden überfallen, fesseln und ihre Ersparnisse stehlen. Der Schock sitzt tief und die Wut steigt, als Michel erfährt, dass der Überfall von einem jungen ehemaligen Arbeitskamerad organisiert wurde, der ebenfalls die Stelle verlor.
Michel und Marie-Claire begreifen jedoch später, dass ihr Angreifer Christophe aus einer Zwangslage heraus gehandelt hat. Er lebt alleine mit seinen zwei jüngeren Brüdern, die er gewissenhaft umsorgt und für deren Zukunft er aufkommen muss…
DER SCHNEE AM KILIMANDSCHARO
Ein Film von Robert Guédiguian
Im Arsenal Filmverleih

mit Ariane Ascaride, Gérard Meylan und Jean-Pierre Darroussin
Frankreich 2011, 107 Min.

15. März 2012

[youtube_sc url=HqcEb_OHJ_E]


Türkisch für Anfänger

Nach einer Kindheit und Jugend, die durch ihre Alt-68er Mutter und Therapeutin Doris (ANNA STIEBLICH), angeblich 38, vor allem durch Regelfreiheit und penetrante Unkonventionalität geprägt wurde, hat Lena Schneider (JOSEFINE PREUß), 19, sich zum Gegenteil entwickelt. Sie versucht zu kontrollieren, was zu kontrollieren ist und lässt nur schwer Gefühle zu. Mit dem anhänglichen Frieder (FREDERIC LAU), der eindeutig mehr von Lena will als sie von ihm, führt sie zwar eine Art Beziehung, aber körperliche Nähe vermeidet Lena konsequent.
Zur Feier des tollen Abiturs steht ein Trip nach Thailand an. Die berufsjugendliche Mutter Doris träumt von gemeinsamen Partynächten. Lena will nur lesen. Wer hier die Tochter und wer hier in den Wechseljahren ist, ist nicht ganz klar!.
türkisch für Anfänger_FilmplakatBereits im Flugzeug werden Lenas schlimmste Befürchtungen wahr, als sie neben dem wandelnden Testosteron-paket Cem Öztürk (ELYAS M’BAREK) sitzen muss.
Deutsche Emanzipation trifft auf türkischen Machismo. Die Katastrophe ist perfekt, als die Boeing notwassern muss und Lena sich plötzlich mit Cem, seiner streng religiösen Schwester Yagmur (PEGAH FERYDONI) und dem stotternden Griechen Costa (ARNEL TACI) auf einer einsamen Insel wiederfindet. Während die Jugendlichen den Schlagabtausch im unberührten Paradies eröffnen, trifft Doris in einer Hotelanlage auf den konventionellbürgerlichen Vater Metin Öztürk (ADNAN MARAL), ebenfalls auf der Suche nach seinen
Kindern…

Der Spielfilm im Constantin Filmverleih zur Erfolgsserie TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER ist ab dem 15. März 2012 nur im Kino zu sehen.
[youtube_sc url=bhPZqBj5SfU]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.