HAPPY Family – Buchtipp

family

Wir sind mobil und können dank Internet und Social-Media überall Informationen beziehen und Kontakte knüpfen. Wissenschaft, Technik und Medizin haben dazu beigetragen, dass sich unser Alltag und Leben verändert hat. Frauen können planen, wann sie schwanger werden und manchmal auch, wann sie ihr Kind zur Welt bringen wollen. Zuvor haben sie mit ihrem Partner eine Motto-Hochzeit gefeiert und schon längst den Kitaplatz für das noch nicht geborene Kind festgemacht. So weit, so gut?

Im Sog der Aufmerksamkeitsspirale

Geburtstage werden nicht nur im heimischen und engsten Freundes- und Bekanntenkreis gefeiert, sondern darüber hinaus auf den Social-Media Plattformen gepostet. Alles muss perfekt, aufwendig und schillernd sein. Und vor allem vorher geplant. Singles, Paare und Familien inszenieren ihr Leben auf Facebook, Instagram und WhatsApp.
Eltern fördern ihre Kinder, was eine zunächst gute Sache ist, denn ohne Förderung können sich Kinder nicht adäquat entwickeln. Doch nicht jedes Kind kann und sollte ein Genie werden. Medien und Ratgeber aber neigen dazu, solche Wünsche als durch Förderung und Erziehung reale Möglichkeiten hinzustellen. Bereits im Säuglingsalter beginnt dieser Förderungswahn, der nicht selten durch einen regelrechten Überbietungswettbewerb angefeuert wird.

Familie als Rückzugsort

Die Autorin Dr. Bianca Kellner-Zotz hat für ihr Buch präzise recherchiert und Befragungen durchgeführt, um Einstellungen und Annahmen von Familien zu erfahren. Denn ein solcher Alltag, der insbesondere Mütter sehr beansprucht, weil sie im Zentrum dieses Geschehen stehen, verursacht krankmachenden Stress: Ständig Aufmerksamkeit zu bekommen, immer die tollsten Feste feiern zu müssen und so vieles mehr.

Dieses Aufmerksamkeitsregime wie die Autorin es richtigerweise bezeichnet, setzt Familien unter Druck und lenkt vom Wesentlichen ab. Denn Familien sollten zu allererst für Liebe und Geborgenheit sorgen und zum entspannten Zusammensein einladen. Ein Rückzugsort in dieser hektischen Welt sein. Die Autorin zeigt mit ihrem sehr aufschlussreichen Sachbuch, wie wir dem Stress entkommen und uns das Familienleben zurückerobern können.

HAPPY Family

Autorin Dr. Bianca Kellner-Zotz

ISBN: 978-3-442-17928-2
Erschienen am 14. März 2022 bei Goldmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.