Männer – lieber glatt als bärtig

Baierbrunn (ots) – Kurze Haare und ein glattrasiertes Gesicht – so mögen Frauen Männer am liebsten. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“ herausgefunden. Zwei Drittel der weiblichen Befragten (66,4 %) halten demnach Männer mit kurzen Haaren für besonders attraktiv, auf mittellange Haare steht immerhin jede Dritte (30,3 %). Für Herren mit langer Haarpracht können sich hingegen nur 4,2 Prozent der Frauen begeistern. Auch bei der Bartmode mögen es die Damen am liebsten wenig haarig: Deutlich über die Hälfte bevorzugt Männer mit glatten Wangen (57,6 %). Für ein Drittel (33,9%) der Frauen dürfen sich Männer aber auch einen Drei-Tage-Bart stehen lassen. Einen Schnurrbart finden hingegen nur 8,2 Prozent der deutschen Frauen attraktiv. Noch wesentlich weniger können sich für einen Kinnbart (3,4 %), einen Vollbart (3,2 %), sogenannte Ziegenbärtchen (2,2 %) oder Koteletten-Bärte (1,6 %) begeistern.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“, durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.065 Frauen ab 14 Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.