Mein Landglück daheim – BuchTipp

Das Leben auf dem Land ist beliebter denn je. Besonders Familien mit Kindern zieht es in die Natur. Gesucht wird eine ursprüngliche, natürliche Lebensweise, die nichts mit Rückschritt zu tun hat. Denn heute hat das „bäuerliche Leben“ auf dem Lande, ausgestattet mit hilfreicher Technik nichts mehr mit der Mühseligkeit früherer Jahre zu tun. Dennoch gilt es, Gutes zu bewahren und viel Neues und Schönes zu entdecken.
Dies ist auch das Motto des Bildbandes „Mein Landglück daheim“ von Reader’s Digest. Das Buch liefert stimmungsvolle Einblicke ins Landleben. Doch auch wer nicht aufs Land ziehen will oder kann, dem helfen die vielen Rezepte aus Großmutters Zeiten, wertvolles überliefertes Wissen sowie ländliche Dekoideen und Bastelanregungen, sich ein Stück Landleben nach Hause zu holen.

Neben den zentralen Themen Gärtnern und Kochen im Rhythmus der Jahreszeiten sowie Naturkosmetik zum Selbermachen runden Tipps für Unternehmungen auf dem Land, wie etwa der Besuch auf dem Archehof oder ein Besuch beim Imker, das neue Erlebnisbuch ab.

Das waren noch Zeiten – als das Brot des ganzen Dorfes im Backhaus gebacken und die Kinder endlose Sommertage an der frischen Luft verbrachten und die Äpfel direkt vom Baum pflücken und essen konnten. Das alles lässt das Buch „Mein Landglück daheim“ in sechs nach Lebensbereichen geordneten Kapiteln wieder aufleben.

Kapitel 1 „Landleben – Natur erleben“

Zurück zur Natur – das erste Kapitel des Buches beschäftigt sich mit Wald, Feld und Flur und macht mit stimmungsvollen Fotos auf die Schönheiten und den Reichtum der Natur aufmerksam – vom Frühlingserwachen auf dem Land über die schöne Sommerzeit und die reiche Ernte im Herbst bis hin zum ländlichen Winterzauber.

Kapitel 2 „Der Bauerngarten“

Das zweite Kapitel zeigt, wie ein Bauerngarten gestaltet wird. Bäume, Sträucher, Hecken und Blumen spielen eine wichtige Rolle im traditionellen Bauerngarten. Aber auch wer Kräuter und Gemüse ziehen will, findet hier die richtigen Tipps.

Kapitel 3 „Genussvoll essen und trinken“

Kochen, backen, genießen im Rhythmus der Jahreszeiten – die Bauernküche im Jahreslauf ist Thema des dritten Kapitels. Neben Rezepten für die zarte Frühlingsküche, knackig-frische Sommergerichte, knuspriges Bauernbrot oder für Herbst- und Wintergerichte gibt es Anleitungen zum Selbermachen von Marmelade, Sirup und Kompott. Hilfreich ist auch der Marktkalender für das ganze Jahr.

Kapitel 4 „Das Landhaus einrichten“

Im Kapitel Vier geht es nicht nur um die richtige Ausstattung von Küche und Speisekammer, sondern auch um das ländliche Wohlfühlambiente durch die kreative Gestaltung von Lieblingsplätzen im Haus oder in der Wohnung.

Kapitel 5 „Handarbeiten und Basteln“

Kapitel Fünf bietet jede Menge wunderschöne Bastelideen, die nicht viel kosten – vom Nähen, Stricken, Filzen und Klöppeln über Arbeiten mit Holz und Ton bis hin zu selbst gezogenen Kerzen.

Kapitel 6 „Schönheit und Gesundheit“

Das letzte Kapitel widmet sich der Gesundheit und der Schönheit: Perfekt gepflegt mit Obst, Blüten mit großer Wirkung, Heilkraft und Pflege aus der Küche sowie Verwöhnprodukte mit Gemüse sind die Themen. Auch welche Kräuter besonders wertvoll für die Gesundheit sind, kann der Leser in Kapitel Sechs nachlesen.

Fazit

Mein Landglück daheim von Reader’s Digest ist nostalgisch und topaktuell zugleich – das Buch besticht durch eine stimmungsvolle Bildwelt, die das Landleben lebendig macht und überzeugt durch seinen Detailreichtum und seine Informationsfülle. Es ist das richtige Buch für alle, die ein ländliches Lebensgefühl schätzen und auf eine gesunde, nachhaltige Lebensweise Wert legen.

Mein Landglück daheim, 320 Seiten im Format 22,7 x 27,7 cm, mehr als 600 Abbildungen und Fotos, Preis 39,90 Euro inkl. Versand (Deutschland/Österreich), Artikelnummer: 061 343.

im Internet zu bestellen unter www.readersdigest.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.