Mode und Nachhaltigkeit – digitales Programm „Neonyt on Air“ 2021

Neonyt

Leider müssen wir auf analoge Messen und Veranstaltungen im nachhaltigen Fashionbereich verzichten. Doch zum Glück gibt es digitale Formate, so wie das vom 18. bis 22. Januar 2021 stattfindende digitale Community-Format „Neonyt on Air“. Neben den „Presenting Partners“ Grüner Knopf, Hessnatur und Oeko-Tex diskutieren Fashion-, Digital- und Lifestyle-Expertinnen und Experten über mehr Transparenz in der Textil- und Modebranche. Auch Persönlichkeiten aus Politik, IT und Finanzwesen geben wichtigen Input zu nachhaltigen Innovationen.

Geballte Community-Power – keinem geringeren Anspruch folgt die zweite digitale Ausgabe diesen Januar: ein Dutzend Keynotes, Interviews und Panel Discussions, mehr als zwanzig nationale und internationale Speakerinnen und Speaker, branchenübergreifende Insights und Austausch mit Mehrwert. Ganz oben auf der Agenda steht dabei das Thema Transparenz. Angefangen bei der Rohstoff- und Materialauswahl über die Produktion und den Vertrieb bis hin zum Endprodukt – der Weg, den ein Kleidungsstück zurücklegt und die ökologischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Voraussetzungen, unter denen es hergestellt wird, sind Thema Nummer eins während Neonyt on Air.

Die Corona-Krise hat noch deutlicher aufgezeigt, an welchen Stellschrauben nachjustiert werden muss, um die Textil- und Modebranche zukunftsfähig und vor allem nachhaltig zu gestalten. „Gerade in Krisenzeiten kommt es auf Solidarität und Verantwortung an – auch gegenüber den Menschen, die unsere Kleidung herstellen“, sagt Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller. „Ich freue mich, dass die Neonyt on Air Expertinnen und Experten die Möglichkeit gibt, sich zu Lösungsansätzen für nachhaltige Textil-Lieferketten auszutauschen. Denn die Krise zeigt: Nachhaltige Lieferketten sind wichtiger denn je.“

„Egal ob aus der IT, Politik, Finanzwirtschaft oder aus der Textil- und Modebranche – die Neonyt-Community hat ein gemeinsames Ziel für die gesamte Industrie: mehr Nachhaltigkeit und Transparenz“, sagt Thimo Schwenzfeier, Show Director Neonyt. „Das kann nur durch ein Miteinander erreicht werden – die Verbesserung bestehender Lösungen und neue Ansätze diskutiert unsere Community während der Neonyt on Air.“

Style und Sustainability – „Prepeek at Home“ auf Instagram

Selbstverständlich kommt auch der modische Aspekt im Januar nicht zu kurz: Style und Sustainability sind auch in Zeiten von Home Office und Social Distancing maßgeblich, das zeigen wichtige Influencer und Content Creator mit „Prepeek at Home“. Die Prepeek-Idee bleibt dieselbe: exklusiver Zugang zu den neusten Kollektionen ausgewählter Neonyt-Brands – einziger Unterschied: gestylt wird individuell zu Hause, im Office oder auf der Straße, frei nach Belieben.

Das Programm bietet Wissenstransfer und Synergieeffekte. Es ist über diesen Link: www.neonyt.com und auf dem Instagram-Kanal @neonyt.berlin verfügbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.