Plus−3−Prinzip – Mario Kotaska

Zu Hause in der Küche scheint man weit entfernt von den kulinarischen Möglichkeiten eines Spitzenkochs zu sein. Doch dieser Eindruck trügt, wie sich bald zeigen wird. Denn Gerichte zu zaubern, die Spitze sind, dafür braucht man nicht viel mehr als die meisten in ihrem Haushaltvorrat haben. Plus drei frische Grundzutaten und die richtige Kombination. Und natürlich dieses Kochbuch, das mit seinen Tipps leckere und gesunde Ernährung auf den Tisch bringen hilft.

Der bekannte Fernsehkoch Mario Kotaska hat diese einfache Formel gefunden, sein Plus−3−Prinzip. Wenige Vorratsgrundlagen wie Öl, Eier und Mehl plus drei Spezialzutaten für jedes Gericht. Klingt einfach, ist es auch. Das Gute daran ist auch, dass diese Kombinationsmethode nur einen kleinen Einkauf verlangt, der durch die vorhandene Einkaufsliste wirklich simpel wird. Denn hier finden sich die Zutaten fürs Frühstück, klassische, exotische und andere Gerichte, nachdem man mit Hilfe des Menüplaners eine Auswahl getroffen hat. Mit der Garzeitentabelle kann auch der Kochanfänger nichts falsch machen.

Der Saisonkalender ist dabei ebenfalls nützlich. So gibt es zu jeder Jahreszeit leckere, frische Gerichte auf dem Tisch, auch wenn Gäste zu Besuch kommen.
Ein tolles Kochbuch, das deutlich mehr als drei Pluszeichen verdient hat, denn es stellt eine Bereicherung für die Alltagsküche dar. Die wird damit richtig Spitze – ich habe es selbst ausprobiert.

Das Plus−3−Prinzip – Einfach Kochen mit wenig Zutaten

Autor    Kotaska, Mario · Rüther, Manuela
ISBN    978-3-96093-064-8
Seiten   240
EMF-Verlag

Titelfoto:Photo by Soroush Karimi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.