R.E.M. veröffentlichen am 11.11. die ultimative Karriere Rückschau

Hamburg (ots) – Ein allerletztes Mal melden sich R.E.M. nach der vielbedauerten Bekanntgabe ihrer Bandauflösung zurück: Die 40-Song-Rückschau „R.E.M., Part Lies, Part Heart, Part Truth, Part Garbage, 1982-2011“ stellt den krönenden Abschluss der 31-jährigen Superstarkarriere der amerikanischen Multiplatin-Alternative Rocker dar. Neben Stücken aus sämtlichen Schaffensperioden der Band featured die Greatest Hits-Sammlung drei bisher unveröffentlichte Tracks: „We All Go Back To Where We Belong“, „A Month Of Saturdays“ und „Hallelujah“ entstanden im vergangenen Sommer nach den Aufnahmen zum letzten Album mit Produzent Jackknife Lee.

Mit R.E.M. verabschiedet sich dieser Tage eine der wegweisendsten und erfolgreichsten, unverzichtbarsten Formationen des alternativen Rocks. Während ihrer beispiellosen Karriere veröffentlichten R.E.M. 15 Studioalben und verkauften weltweit insgesamt weit über 85 Millionen Einheiten.

Tracklisting:

Disc 1:
Gardening At Night
Radio Free Europe
Talk About The Passion
Sitting Still
So. Central Rain
(Don’t Go Back To) Rockville
Driver 8
Life And How To Live It
Begin The Begin
Fall On Me
Finest Worksong
It’s The End Of The World As We Know It (And I Feel Fine)
The One I Love
Stand
Pop Song 89
Get Up
Orange Crush
Losing My Religion
Country Feedback
Shiny Happy People

Disc 2:
The Sidewinder Sleeps Tonite
Everybody Hurts
Man On The Moon
Nightswimming
What’s The Frequency, Kenneth?
New Test Leper
Electrolite
At My Most Beautiful
The Great Beyond
Imitation Of Life
Bad Day
Leaving New York
Living Well Is The Best Revenge
Supernatural Superserious
ÜBerlin
Oh My Heart
Alligator_Aviator_Autopilot_Antimatter
A Month of Saturdays
We All Go Back To Where We Belong
Hallelujah

Foto: Warner Music Group Central Europ
Abschied nach 31 Jahren: R.E.M. veröffentlichen am 11.11. die ultimative Karriere Rückschau „R.E.M., Part Lies, Part Heart, Part Truth, Part Garbage, 1982-2011“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.