Sonnenbrillen Trend 2012: Diesen Sommer zeigen sich die Fassungen modisch vielfältig wie nie

Das Angebot an modischen Fassungen lässt in diesem Jahr keine Wünsche offen. “Wer mit dem Trend gehen will, hat mehr als eine Sonnenbrille zur Hand”, berichtet Kerstin Kruschinski vom Kuratorium Gutes Sehen. Ob sportlich-elegant, bunt oder Retro: Groß und auffällig muss sie sein. “Neu sind intensive, lebendige Farben – passend zum Colour-Blocking-Trend im Textilbereich. Runde Panto- oder hochgezogene Schmetterlingsbrillen signalisieren allein schon über ihre Formensprache Individualität. Wer sein Gegenüber lieber sportlich beeindrucken möchte, greift zu windschnittig gebogenen Sonnenbrillen mit visierähnlichen Gläsern. Hinter ihrer verspiegelten Front lässt sich auch beim Flirt gut pokern.”

Quelle: 	Rupp + Hubrach Brillenglas

Quelle: Rupp + Hubrach Brillenglas


Nicht aus den Augen verlieren sollten Romeo und Julia aber die Qualität der Brille: “Fehlt der Sonnenbrille der UV-Schutz, kann das im wahrsten Sinne des Wortes ins Auge gehen. Lange und intensive Strahlung kann zu schmerzhaften Entzündungen der Binde- und Hornhaut führen und das Auge sogar dauerhaft schädigen”, so Kruschinski weiter. Sonnenbrillen mit gutem UV-Schutz erkenne der Käufer an dem CE-Zeichen, so die Brillenspezialistin. “Mit Brillen vom Fachmann ist man auf der sicheren Seite”. So steht einem Flirt oder einem ausgiebigen Sonnenbad nichts mehr im Wege.
	Neu sind intensive, lebendige Farben – passend zum Colour-Blocking-Trend im Textilbereich. Quelle: 	Kirk Originals

Neu sind intensive, lebendige Farben – passend zum Colour-Blocking-Trend im Textilbereich. Quelle: Kirk Originals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.